Rund ums Südring-Center am 16.05.2016 Pfingstmontag

Am Pfingstmontag stand traditionell das Kriterium “ Rund ums Südring-Center“ auf der Agenda und der RC-Kleinmachnow war wieder mit dabei. Nachstehend der Rennbericht von Caro, Fahrerin der weiblichen U 15.

Herzlichen Glückwunsch Caro vom RCK!

Am Pfingstmontag hieß es mal wieder früh aufstehen und auf nach Rangsdorf zum Radrennen. Bei relativ starken Wind und nicht so schönem Wetter bereiteten wir uns auf den GFT vor. Müssen wir ja auch noch in der U15 machen. Wir absolvierten den GFT vor unserem Rennen, was ein Kriterium war. Nach dem uns allen bekannten warmfahren, ging es zur Übersetzungskontrolle und zum Vorstart. Die Strecke war nicht sehr anspruchsvoll, aber die Kurven waren im Feld und dem Wind schwer zu fahren. Aber es sind alle in meinem Rennen sturzfrei, nach 15 Runden (18 Km) im Ziel angekommen. Da es ein Kriterium war gab es einige Wertungsrunden. Für diese konnte ich mir eine gute Ausgangsposition für die Sprints sichern, und mir so einige Wertungspunkte sichern. Am Ende des Rennens und der Punkte reichte es für mich für das Podest, und freute mich über Platz 3. Nach meinem Rennen ging es für Phillip, Sean und Criss an den Start. Auch für sie verlief das Rennen gut. Nur habe ich keine Ergebnisse. Am Ende hatten wir, Phillip und ich, noch einen schönen Abschluß, der da hieß: -mit dem Rad nach Hause- um uns auszufahren.

Bis bald Eure Caro

IMG-20160516-WA0008

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *