Leander belegt beim zweiten Lauf zur Berliner Offroad-Winterrennserie 2019 in Grünheide den dritten Platz!

Spannendes Rennen und Platz 2
Zieldurchfahrt

Nach einem sehr gutem Start ging Leander im vorderen Teil des Feldes ins Gelände. Schnell konnte sich der erste Fahrer etwas absetzen, aber um Platz 2-4 entbrannte ein spannendes Rennen. Leanders Rennen verlief gut und selbstbewußt rollte er in der Gruppe mit. Leider wurde das Rennen für Leander eine Runde zu früh abgewunken, denn er fühlte sich durchaus in der Lage eine weitere Attacke in der vermeintlich letzten Runde zu setzen. So wurde es ein toller dritter Platz – mit etwas Potential nach oben.

Wir gratulieren!